Einweihung Festivalbus

Seit anfangs März fährt der Festivalbus in Baden auf der Linie 5. Er bietet die Möglichkeit, jedes der vier Badener Festivals einfach zu erreichen, nämlich das Blues Festival, Fantoche, figura Theaterfestival und One of a Million.

50 geladene Gäste sind am 2. März Exklusivpassagiere der Jungfernfahrt des Badener Festivalbusses. Die Entdeckungstour führt durch die Stadt Baden, nach Ennetbaden, Richtung Baldegg und bietet musikalische, theatralische und filmische Kostproben auf der eineinhalbstündigen Ausfahrt.

Der Festivalbus wird nun für ein ganzes Jahr auf seiner Strecke zwischen Baldegg und Ennetbaden auf die reiche Festivalkultur der Stadt Baden aufmerksam machen. Die RVBW unterstützen kulturelle und soziale Projekte gerne, denn die Kultur ist ein wichtiger Faktor, sich in seiner Umgebung wohl zu fühlen.