Ab Freitag, 6. November 2020, fahren bis auf Weiteres keine Nachtbusse mehr.

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 28. Oktober 2020 verschiedene Massnahmen beschlossen, um die stark ansteigenden Corona-Fallzahlen wieder in den Griff zu bekommen. Dazu gehört auch eine Einschränkung des Nachtlebens. So müssen zum Beispiel Tanzlokale und Discos vorerst geschlossen bleiben und Bars und Restaurants dürfen nur noch bis 23.00 Uhr Gäste bewirten.

Bis auf Weiteres werden ab dem 6. November 2020 auch die Nachtbuslinien N33, N35, N36 und N37 des RVBW-Liniennetzes eingestellt.

Wir danken für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!