Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr

Sicher unterwegs im öV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 1. Juli 2020 verschiedene Massnahmen getroffen, um eine erneute Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Angesichts des zunehmenden Reiseverkehrs und der seit Mitte Juni ansteigenden Zahl der Neuansteckungen hat er entschieden, für den öffentlichen Verkehr ab Montag, 6. Juli schweizweit eine Maskenpflicht einzuführen. Diese gilt für alle Fahrgäste ab 12 Jahren.

Beachten Sie die Medienmitteilung Bund.

Wir danken unseren Fahrgästen, dass sie sich an diese Weisung halten und damit sich selber und andere schützen. Bleiben Sie gesund!