Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Mit unseren absenkbaren, stufenlosen Bussen und mit unserem hilfsbereiten Fahrpersonal leisten wir einen Beitrag für Ihre angenehme Fahrt. Bitte beachten Sie die wichtigsten Hinweise wenn Sie unterwegs sind. Diese Broschüre unterstützt Sie dabei: Sicher unterwegs. Nehmen Sie sich Zeit um Erläuterungen und praktische Tipps zu erhalten. 

An der Haltestelle

Wenn Sie an der Haltestelle an einem gut sichtbaren Ort warten, helfen Sie dem Fahrpersonal, Sie frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig anzuhalten. 

Beim Einsteigen

Wenn Sie sich unsicher fühlen, steigen Sie vorne ein. Dort ist der Bus am nächsten beim Randstein und das Fahrpersonal erkennt schnell, ob es Ihnen behilflich sein kann. 

Billett lösen und entwerten

Falls die Zeit zum Lösen oder Entwerten des Fahrausweises an der Haltestelle nicht reichte, können Sie dies im Bus tun. Die Haltestangen bieten dabei sicheren Halt. 

Während der Fahrt

Bitte überlassen Sie die Sitzplätze älteren Fahrgästen, Leuten mit Verletzungen oder sonstigen Einschränkungen. Sollten Sie sich selbst unsicher fühlen und der Bus ist voll, fragen Sie ungeniert einen fitteren Fahrgast nach seinem Sitzplatz. 

Während der Fahrt

Wir empfehlen Ihnen, sich nicht auf Ihren Rollator zu setzen, sondern diesen hinzustellen und zur Sicherheit auf einem regulären Sitz Platz zu nehmen. 

Beim Aussteigen

Stehen Sie erst auf, wenn der Bus ganz angehalten hat. 

Beim Aussteigen

Der blaue und der gelbe Knopf sind nicht nur für Eltern mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer gedacht – sondern für alle, die beim Ein- und Aussteigen mehr Zeit brauchen. Die Türe bleibt so lange offen, bis das Fahrpersonal sie manuell wieder schliesst.