Die Badenfahrt ist das grösste städtische Volksfest mit Ausstrahlung weit über die Region hinaus und findet alle zehn Jahre statt. Vom 18. bis 27. August 2017 ist es wieder soweit: Baden feiert die elfte Badenfahrt und rund eine Million Besucher werden zu Gast sein. Das diesjährige Motto lautet  «Versus».

Badenfahrt-Bus

Im Müller-Bräu-Areal in Baden stellte am 18. August 2016 das Badenfahrt-Komitee vor über 200 Gästen den offiziellen Festbus vor. Das Fahrzeug soll der Bevölkerung aus Baden zeigen, dass die Badenfahrt immer näher rückt. Der 18-Meter-Gelenkbus kommt im regulären Regionalverkehr zum Einsatz und fährt auf allen Hauptlinien der RVBW. Die Sponsoren sind auf dem Bus ersichtlich.

Ein Fest - ein Billett

Gültigkeit

Neu werden die traditionellen Plaketten von bunten Bändelis fürs Handgelenk abgelöst. Für jeden Veranstaltungstag gibt es ein neues Bändeli in den bunten Farben der Badenfahrt 2017. Ausserdem sind schwarze 10-Tages-Festpässe (schwarze Bändeli) und  Gönner-Pässe (Schrittzähler) erhältlich. Die Bändel berechtigen zum Eintritt für Veranstaltungen sowie Konzerte und Beizen.

Nicht alles ist neu. –Die im Festpass integrierte An- und Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr bleibt bestehen. Nutzen Sie die Tages- und 10-Tages-Festpässe sowie die Gönnerplakette während den Betriebszeiten der Badenfahrt als Fahrausweis innerhalb von 17 Zonen  der A-Welle: «Badenfahrt-Zonen»  . Auch der Nachtzuschlag ist für Fahrten ab Baden innerhalb der genannten Zonen inklusive, –egal ob Sie mit dem Bus oder dem Zug nach Hause fahren.

Verkaufsstellen

Die 10-Tages-Festpässe und die Gönner-Version können ab sofort in unsere Beratungs- und Verkaufsstelle badenmobil, Bahnhofplatz 1 in Baden erworben werden.

Offizielle Verkaufspreise der Festpässe
1-Tages-Pass CHF 15 (Verkauf ab dem 1. August 2017)
10-Tages-Pass CHF 42 statt 45 (bis 31. Mai 2017)
CHF 45 (ab 1. Juni 2017)
Gönner-Version CHF 100

*Ab 1. August 2017 sind die Festpässe (als Spezialtickets) auch an über 200 Ticketautomaten der A-Welle erhältlich. Diese Spezialtickets können am Eingang der Badenfahrt gegen ein buntes Bändeli eingetauscht werden.

Festfahrplan

Während der Badenfahrt gilt ein spezieller Fahrplan. Die RVBW, PostAuto und die SBB setzen zusätzliche Busse und Züge ein, damit Sie sicher zum Fest und wieder nach Hause kommen. Der Fahrplan wird zur gegebenen Zeit hier publiziert.

Umleitungen

Aufgrund Auf- und Abbauarbeiten werden Linien der RVBW von Mittwoch, 9. August bis Samstag, 2. September 2017 umgeleitet. Die Haltestellen Schlossbergplatz und Weite Gasse werden nicht bedient. Weitere Informationen werden hier aufgeschaltet.